Zugangsvoraussetzungen

Zugangsvoraussetzungen VPN

Da der Zugang zum inneruniversitären Netz nur nach erfolgreicher Authentifizierung (Benutzungskennzeichen und Passwort) der Nutzerin oder des Nutzers funktioniert, müssen Sie eine der folgenden Zugangsberechtigungen besitzen:

  • Studierende und Beschäftigte der Technischen Universität Dortmund: UniAccount

 

Hinweise zum Aufbau des Benutzungskennzeichen der TU Dortmund

  • bei Beschäftigten setzt es sich meist aus einem "m" und drei Buchstaben des Vor-, sowie vier Buchstaben des Nachnamens, zusammen (also z.B. mmaxmust für einen Mitarbeiter Max Mustermann)
  • bei Studierenden setzt es sich aus einem "sm" und zwei Buchstaben des Vor-, sowie vier Buchstaben des Nachnamens, zusammen (also z.B. smmamust für einen Studenten Max Mustermann)

Kontakt

ITMC

0231 755-2444
Otto-Hahn-Str. 12

Dienstleistungskatalog