Funknetze der TU Dortmund

Funknetz

Verschlüsselung

Zielgruppe

ITMC-WPA2 WPA2 Angehörige der TU
eduroam WPA2 Angehörige anderer Universitäten
ITMC-GAST keine sonstige
 

ITMC-WPA2:

Das Funknetz "ITMC-WPA2" ist der Standardzugang für alle Angehörigen der TU Dortmund. ITMC-WPA2 kann mit allen halbwegs aktuellen Notebooks, Netbooks sowie mit vielen PDAs und anderen mobilen Endgeräten genutzt werden. Anleitungen finden Sie hier.

eduroam:

"eduroam" ermöglicht Beschäftigten und Studierenden von teilnehmenden Universitäten und Organisationen den Internetzugang weltweit an den Standorten aller teilnehmenden Organisationen unter Verwendung ihres eigenen Benutzernamen und Passwortes. Voraussetzung dafür ist, dass die Heimateinrichtung des Gastes an dem Programm eduroam teilnimmt. Anleitungen finden Sie hier.

ITMC-GAST:

Das Funknetz "ITMC-GAST" ist für Gäste der Universität gedacht, die "eduroam" nicht nutzen können. Die Funkverbindung ist unverschlüsselt und die Gäste müssen von einem Angehörigen der TU Dortmund in einer speziellen Datenbank freigeschaltet werden. Nähere Informationen dazu bietet das Service Desk des ITMC. 

Kontakt

Kontakt